Porto

Porto (Portugal)
Porto liegt am Fluss Douro, direkt an dessen Mündung in den Atlantischen Ozean. Sie ist mit seinen ca. 237’000 Einwohnern, hinter Lissabon, die zweit grösste Stadt des Landes.
Die Stadt besitzt eine top ausgebaute Metro Bahn. Ebenfalls gute Fortbewegungsmittel, nebst den Taxis, sind die sogenannten „Hop on, Hop off“ Busse.
Ribeira – das Altstadtviertel von Porto kann man aber nur zu Fuss so richtig geniessen. Die tolle Ambiente, die fröhlichen Menschen, der gute Wein und das feine Essen, lassen die Altagssorgen eines Rentners rasch vergessen.
Porto ist weltweit berühmt wegen dem bekannten Exportartikel, dem Portwein. Diesen Süsswein kann man, gegen ein kleines Entgeld, in diversen Kellereinen direkt verkosten. Tipp: Wer eine Diät plant, sollte Porto meiden…
Es lohnt sich für das Erkunden von dieser einzigartigen Stadt mindestens 4 – 5 Tage einzuplanen.

Hermann und Monika Mauchle